Max Streicher GmbH & Co. KG

Max Streicher GmbH & Co. KG

Neubau Produktionshallen

Fa. Streicher und Fa. Zierer investierten in die Erweiterung und Verlagerung an den Rand des Industriegebietes zwischen Hengersberger Straße und Hafen Deggenau. Die Nutzung gliedert sich in Maschinenbau, Bohrtechnik sowie Karussell- und Spezialmaschinenbau. Speziell wegen dieser Bohrgeräte war es notwendig, Werkhallen mit bis zu 20m Höhe zu errichten. Die Fertigteilkonstruktion sorgte für einen zügigen Baufortschritt der vier miteinander verbundenen Hallen mit rund 200m Länge und 25m Breite. Die verbauten Stützen maßen bis zu 25,10m, die größte Binderlänge betrug 28,56m.

BauherrMax Streicher GmbH & Co. KG
StandortJosef-Wallner-Straße, 94469 Deggendorf
BRI-Hallen340.000 m³
BRI-Verwaltung21.000 m³
NF-Hallen21.000 m³
NF-Verwaltung4.600 m²
FertigstellungDezember 2013