Grundschule Napoleonstein in Regensburg

Grundschule Napoleonstein in Regensburg

Generalsanierung zur Ganztages-Grundschule mit Küche und Mensa, Neubau einer Einfachturnhalle

Im Zuge der dringend erforderlichen Generalsanierung unter energetischen Gesichtspunkten, sollte das städtebauliche Ensemble in seinen Grundzügen erhalten bleiben. Die Einbettung der Schule in das Gelände und die vorteilhaften, alten Raumgrößen wurden bewahrt und durch kleinere Eingriffe für den zukünftigen Nutzen optimiert. Nach Abriss der Sport-/Schwimmhalle samt Nebenräumen entstand im Neubau eine Einfachturnhalle mit 15 mal 27 Meter Fläche mit Umkleiden, Geräteräumen und Technikflächen. Im direkten Anschluss entstanden eine Mensa mit Vollküche und Freisitz im Pausenhof. Durch die geschickte Situierung des Neubaus, gewann man zwei getrennte, windgeschützte Höfe. Einen Pausenhof für den regulären Schulbetrieb und einen Spiel- und Aufenthaltshof für den Ganztagesbereich. Der Eingangsbereich ist weitestgehend barrierefrei gestaltet. Ein Aufzug über 3 Stockwerke wurde eingebaut.

Auszeichnung

  • Architektouren 2018
BauherrStadt Regensburg
StandortErikaweg 77, 93053 Regensburg
BGF7.094 m²
FertigstellungNovember 2016