Spatenstich in Sinzing

Spatenstich in Sinzing

Auftakt der Baumaßnahmen zur Erweiterung und Sanierung der Grundschule Sinzing

Bürgermeister Patrick Grossmann, Gemeinde Sinzing, lud zum Auftakt der Baumaßnahmen Erweiterung und Sanierung der Grundschule zum traditionellen Spatenstich.

Ebenso waren Peter Aumer, Mitglied des Deutschen Bundestages, Thomas Rödl vom Bauunternehmen Rödl & Herdegen sowie Schulleiterin Barbara Danzer der Einladung gefolgt.

In den kommenden Jahren wird die Volksschule Sinzing zu einer offenen Ganztagesschule ausgebaut sowie ein Hort in die Schule integriert. Die Bauarbeiten für den Erweiterungsbau haben bereits begonnen. Hier wird in Zukunft die Schulmensa mit Zubereitungsküche untergebracht. In den weiteren Bauabschnitten wird dann das gesamte Schulgebäude auf den neuesten Stand gebracht: barrierefrei, energetisch und technisch up to date, Stichwort digitales Klassenzimmer.

Spatenstich Grundschule Sinzing
Spatenstich Grundschule Sinzing

Bürgermeister Patrick Grossmann sprach sich für einen reibungslosen Bauablauf aus, so dass der Rohbau der Erweiterung bereits Ende des Jahres steht. Die Schulleiterin, Barbara Danzer, freut sich über die Entwicklung der Schule zu einer offenen Ganztagsschule und blickt den Baumaßnahmen gelassen entgegen.

Wir freuen uns mit der Sinzinger Schulfamilie und halten euch hier auf dem Laufenden.

Bauabschnitte Grundschule Sinzing
Bauabschnitte Grundschule Sinzing

Downloads

DokumentDateigröße
Download Projekt-PDF der Gemeinde Sinzing750.8 KB